Mitteilungen
14. September 2015 I Mitteilungen
An der Versicherergemeinschaft für das wirtschaftliche Prüfungs- und Treuhandwesen beteiligte Versicherer ab dem 01.01.2016

Ab dem 01.01.2016 werden die bisherigen Versicherer Allianz Versicherungs-AG mit 42 %, AXA Versicherung AG mit 34 % und ERGO Versicherung AG mit 24 % an dem Geschäft der Versicherergemeinschaft für das wirtschaftliche Prüfungs- und Treuhandwesen beteiligt. Die bislang mit 7 % beteiligte R+V Allgemeine Versicherung AG scheidet zum 31.12.2015 aus der Versicherergemeinschaft aus.

Die Versicherungsstelle bleibt weiterhin Ihr verlässlicher Partner und bietet als leistungsstarke Versicherergemeinschaft auch künftig die Berufshaftpflichtversicherung für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, vereidigte Buchprüfer und deren Berufsgesellschaften in der bewährten und anerkannten Art und Weise an.